10.08.2016

10.08.2016

18. Exkursion des VNU 2016

Ziel: Straßenrand bei Sünninghausen
Wetter: sonnig, 19 °C
Teilnehmer: 9

Im letzten Jahr hatten wir im Straßengraben zwischen Oelde und Sünninghausen einige Pflanzen gefunden. Wir hofften, die Pflanzen auch in diesem Jahr wiederzufinden.
Das Flohkraut hatte sich vermehrt und füllte nun den Graben aus. Ebenso sahen wir Weinberglauch, Baldrian und Klappertopf.
Besonders schön anzuschauen: die Hundepetersilie. Sie erkennt man besonders gut an der glänzenden Unterseite der Blätter.

Das „bunte“ Feld nahe dem Straßenrand war bereits abgemäht, sodass wir dort nichts mehr finden konnten. Ein Teich, gleich nebenan gelegen, konnte uns jedoch entschädigen. Hier fanden wir Rohrkolben, Froschlöffel und Tenchel.

(Text: Gabriele Deppe)

Kommentare sind geschlossen