19.07.2017

15. Exkursion des VNU 2017

Ziel: Bergeler Wald bei Oelde
Wetter: heiß, 30 °C
Teilnehmer: 7

Trotz hochsommerlicher Temperaturen von rund 30 °C hatten sich zur heutigen Exkursion sieben Mitglieder unseres Vereins versammelt. Schon pünktlich zum Treffen um 17 Uhr war erstes Gewitterdonnern aus der Ferne zu hören. Das hielt uns nicht auf und wir machten uns auf den Weg zum Bergeler Wald.

Das Wetter verschlechterte sich allerdings dann rapide, sodass wir unsere kleine Wanderung vorzeitig beenden wollten. Schon auf dem Rückweg ereilten uns erste Sturmböen, die uns erschrecken und erstaunen ließen. In einer riesigen Wolke trieb der Sturm alles aus den Baumkronen des Waldgebietes heraus, selbst Baumrinden waren neben Blattwerk und Ästen dabei.

Auf dem Rückweg nach Oelde waren die Straßen bereits mit Laub sowie kleineren und größeren Ästen übersäht.

(Text: Gabriele Deppe)

Kommentare sind geschlossen